mamacare

mamacare

Doula für Schwangerschaft – Geburt – Wochenbett

Über mich

Hallo – schön, dass du da bist

Ich bin Bettina. Zusammen mit meinem Mann und unseren beiden Töchtern, lebe ich im schönen Davos. Geboren und aufgewachsen bin ich im fast ebenso schönen Emmental, die Wurzeln meiner Mutter haben mich mit 26 Jahren zurück nach Davos gebracht. Ich mag es gerne unkompliziert, authentisch und mit einer gesunden Portion Humor. Ich bin offen für fast alles und schliesse nichts und niemanden aus. Meine beiden Töchter halten mich auf Trab und ich versuche täglich mein Bestes zu geben – genauso wie alle anderen Mütter auch. Es ist mir wichtig, dass man sich gegenseitig unterstützt und ermutigt. Elternsein ist eine grosse Aufgabe und stellt uns immer wieder vor neue Herausforderungen, dafür brauchen wir starke Wurzeln, Urvertrauen und viel Liebe.

 

Wie ich zur Doula wurde

Anfang/Mitte Zwanzig begann ich mich für die Schwangerschaft und Geburt zu interessieren. Ich beschloss, mich an der Berner Fachhochschule für den Hebammenstudiengang zu bewerben, absolvierte das Vorpraktikum und ging zur Aufnahmeprüfung, die ich leider nicht bestand. Damals war die Enttäuschung gross. Trotzdem flog ich kurz danach nach Tanzania um dort für zwei Monate in einer Gebärklinik zu arbeiten – eine wegweisende Lebenserfahrung. Ich wünschte, ich könnte mich ab und zu zurückbeamen für ein paar Stunden oder einen Tag…

Zurück in der Schweiz orientierte ich mich beruflich in eine andere Richtung. Jede Station in meinem Leben war und ist für meine persönliche Entwicklung richtig und wichtig.

Die Geburt meiner ersten Tochter Melina, 2017 katapultierte mich auf eine andere Ebene. Diese Kraft, diese Emotionen, diese Verletzlichkeit, diese Verantwortung – dieses neue Leben. Ich brauchte eine Weile, bis ich mich in meiner neuen Rolle und in meinem neuen Leben zurechtfand und so ging es auch vielen anderen Frauen in meiner Nähe.

Im Sommer 2021 entschied ich mich die Ausbildung zur Doula zu absolvieren. Ich wollte meinen eigenen Beitrag leisten und andere Mütter, Väter, Paare, Familien auf ihrem Weg begleiten. Vom ersten Moment an fühlte ich mich richtig aufgehoben, alle sprachen dieselbe Sprache. Ich begegnete wunderbaren, inspirierenden Frauen, die mein Herz berührten.

Im März 2023 habe ich meine Doula Ausbidlung bei der malea lin Doula Fachschule Schweiz abgeschlossen.
Mein Einsatzgebiet ist vorwiegend Davos, Klosters, Prättigau. Ich reise aber auch gerne weiter 🙂

Ihr Mamas liegt mir besonders am Herzen. Es soll euch gutgehen. Ihr sollt gestärkt werden, für euch sorgen, damit ihr auch für eure Liebsten sorgen könnt.

Nun freue ich mich DICH auf DEINEM Weg zur Mama zu begleiten, zu stützen und zu stärken, damit DU einen liebevollen und schönen Start hast. Ich freue mich, von DIR zu hören.

Bettina

Ehrenkodex_Doula Fachschule

 

Aus- und Weiterbildung

2003-2007    Ausbildung zur Kauffrau mit Berufsmatura, CSL Behring AG Bern
2007-2010    Kommunikations- und Eventassistentin / Direktionsassistentin
2010              Praktikum Geburtenabteilung Spital Thun
2010              Praktikum in der Gebärklinik Ngarenaro Health Center Arusha, Tanzania
2011-2020    Diverse Anstellungen im Sport-, Event- und Kongressbereich
2017              Geburt unserer ersten Tochter Melina
2019              Geburt unserer zweiten Tochter Lorena
2021-2023    Ausbildung zur Doula bei malea lin Doula Fachschule
2022              Ausbildung Schwangerschaftsmassage nach dem ayurvedischen Prinzip, Sandra Anliker
2022              Rebozo Fachtag, Trageschule Schweiz
2022              Yoga Nidra in der Schwangerschaft und Rückbildungszeit, Belinda Egli
2023              Kursleiterin mentale Geburtsvorbereitung, Nicole Regli
2023              Weiterbildung zur Wochenbett Doula, Anne Papendieck
2023              Yoga in der Schwangerschaft und Rückbildungszeit, Ursula Salbert